MENU
MENU

EVA & MARTIN

hochzeit , Dezember 12, 2017

Hochzeit feiern. Weil wir Familie sind. Weil wir noch nichts mal wirklich groß gefeiert haben. Weil man nie weiß, wie lange einem die Liebsten noch bleiben.

Ein ganz entspanntes Grillfest sollte es werden. Mit all den Menschen, die ihnen im Laufe des Lebens wichtig geworden sind. Schon ein paar Jahre standesamtlich verheiratet und zwei Kinder, aber jetzt einfach mal groß feiern. Wann schmeißt man auch sonst so ein Fest? Und “Prinzessin für einen Tag” darf auch bei einem Grillfest sein. ;) Die Trauung ganz klassisch in der Heimatkirche des Bräutigams aber mit dem Pfarrer aus der neuen Heimat, der auch schon die Kinder getauft hat. Emotional und feierlich. Persönlich.

Es mag nur ein kurzer Moment in der Geschichte dieser Familie sein, aber er steht für diese zwei starken Persönlichkeiten und Herzen, die unbeirrlich ihren Weg gehen. Familie leben, Freundschaften und ihre Geschichte feiern. Mit Höhen und Tiefen.

Alles Liebe.

 

Keine Kommentare

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag
könnte dir auch gefallen...
TIMM & LINDA
Juli 19, 2015
hochzeitsfotograf giessen
Mai 9, 2017
hochzeitsfotograf marburg
September 22, 2017
Fotografien von Mirjam Klein © punktmirjam 2012-2019