MENU
MENU

ENTSPANNT HOCHZEIT FEIERN

business , November 23, 2018

Entspannt heiraten. Wie macht man das eigentlich?

Tatsächlich habe ich festgestellt, dass das eine große Gemeinsamkeit der Hochzeiten ist, die ich fotografiere. Menschen, die entspannt und bewusst feiern wollen. Sich auf das Wesentliche konzentrieren, das Leben feiern und ihre Hochzeit genau SO und nicht anders gestalten.

 

entspannt hochzeit feiern

 

In der Form unterscheiden sich die Hochzeiten oft stark. Ich habe mich nicht auf verspielte Boho Feste spezialisiert, fotografiere nicht nur High-End Hochzeiten oder nur unkonventionelle Naturliebhaber. Meine Brautpaare sind ganz unterschiedlich und die Hochzeiten variieren sowohl im Stil als auch in Größe und Budget.

 

entspannte hochzeit feine details

 

Irgendwie finde ich aber interessant, dass es da eine ähnlich Einstellung gibt, die vielleicht auch einfach besonders gut zu meiner Art und Fotografie passt. Weil sie sich auf Momente konzentriert. Auf die Atmosphäre und die Beziehungen zwischen Menschen. Auf die kleinen Feinheiten.

 

enstpannte herbsthochzeit

 

Um es vorweg zu nehmen – ein entspanntes Fest entsteht nicht dadurch, dass einem bei der Planung alles möglichst gleichgültig ist oder man sich immer für die einfachste und günstigste Möglichkeit entscheidet. So eine Einstellung entsteht ganz schnell, weil man sich einfach vorgenommen hatte, dass man sich auf keinen Fall so einen Stress machen will wie alle anderen, auf keinen Fall so viel ausgeben will wie die Freunde letztes Jahr usw. Also versucht man verkrampft, alles nicht so wichtig zu nehmen.

Ich denke die Lösung liegt viel mehr darin, dass man bewusst plant, gestaltet und dann das Fest von Herzen genießt.
Es ist total gut, mit ein bisschen Leichtigkeit in die Planungen zu gehen, aber gutes Planen und Prioritäten setzen entspannen eine Hochzeit sehr!!

 

entspannte hochzeit mit livemusik

 

Es gibt nicht DIE eine Form für eine entspannte Hochzeit. Bei manchen meiner Brautpaare hieß ein entspanntes Fest, es darf nicht steif sein, sondern wird ein Grillfest in einer Waldhütte, bei anderen hieß es, sie suchen sich eine Location und Dienstleister aus, durch die für alles gesorgt ist und weder Brautpaar noch Gäste sich um etwas kümmern müssen, für wieder andere hieß es, ganz klein zu feiern.

 

entspannt heiraten

 

Die Frage ist tatsächlich – wie sieht denn ein entspanntes Fest für EUCH aus?

Liebt ihr es unter vielen Menschen zu sein? Wollt ihr euch bei geiler Livemusik auspowern? Findet ein entspanntes Fest im Wald statt, weil ihr euch da total frei und zu Hause fühlt oder wird es euch stressen, wetterabhängig zu sein und am Hochzeitstag alles mögliche in den Wald zu karren? Gebt ihr gerne Verantwortung in fähige Hände von Dienstleistern oder gibt es euch ganz viel Freiheit und entspannt es euch, die Blumen am Vormittag der Hochzeit selbst zu arrangieren? Bedeutet ein entspanntes Fest, dass ihr Zeit habt ganz gemütlich mit jedem der Gäste ins Gespräch zu kommen? Wie wichtig ist euch Sicherheit? Wie wichtig Ästhetik? Wie wichtig Abwechslung? Auf was für einem Fest würdet ihr euch wohl fühlen?

 

entspannte hochzeit marburg

 

All diese Antworten bestimmen, welche Form euer Fest annimmt. Wie viele Gäste ihr einladet. Wo es stattfindet.

Eure Antworten helfen übrigens auch beim Budget. Wenn ihr mit einem kleinen Budget arbeitet, setzt lieber gezielt Prioritäten und macht ganz bewusst Abstriche, als überall den Mittelweg zu wählen und am Ende verhältnismäßig viel Geld für ein mittelmäßiges Ergebnis zu zahlen. Und wenn ihr euch auf weniger Elemente konzentriert, entspannt das natürlich auch die Planung. Je mehr Orte, Menschen und Programmpunkte, desto größer das Budget und desto mehr Aufwand.

 

entspannt heiraten im freien gartenhochzeit

 

Mehr Orte heißt z.B. mehr Deko und Raumgestaltung, mehr Zeit für Ortswechsel, Planung von Parkplätzen oder Shuttleservice. Mehr Menschen heißt größerer logistischer Aufwand, größere und ggf. teurere oder aufwändiger zu dekorierende Locations, größeres Budget für Essen, Trinken, Deko, Stühle/Tische und Papeterie. Mehr Programmpunkte wie Abendessen, Gottesdienst, Sektempfang, Party, Spiele/Festival am Nachmittag, Kaffeetrinken etc. bedeuten größere Koordination zwischen den Programmpunkten und gößerer Planungsaufwand und Budget für jeden einzelnen dieser Punkte.

Mein Tipp für eine entspanntere Planung heißt deshalb auf jeden Fall, WENIGER, aber dafür genau so, wie ihr es euch wünscht.

 

entspannt hochzeit planen weniger ist mehr

 

Macht euch frei davon, was eine Hochzeit alles haben muss. Warum sollte die Hochzeit nicht erst abends zum Sonnenuntergang anfangen und in eine Party übergehen oder ein ausführlicher Brunch mit einer kleinen Trauzeremonie mit euren Liebsten sein?

 

entspannte hochzeit lagerfeuer outdoor hochzeit

 

Ein Hochzeitsfest darf natürlich auch alles haben. Aufwendig sein. Über mehrere Tage gehen. Viele besondere Elemente verbinden. Plant das Budget dafür ein und sucht euch kompetente Unterstützung, um die Leichtigkeit nicht zu verlieren. Und damit das Fest entspannt für euch wird, stellt euch viele Fragen. Was euch gut tun wird. In welchem Rahmen ihr euch wohl fühlt. Was euch persönlich etwas bedeutet.

 

Ich bin gespannt, wie ihr feiern werdet. In jedem Fall – plant ganz bewusst und dann genießt den Tag!!

 

 

Keine Kommentare

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag
könnte dir auch gefallen...
Fotografien von Mirjam Klein © punktmirjam 2012-2019